Skip to main content

Wir werden erpresst!

Der-Erpresser

SEO-woman.de wird erpresst

Na das ist doch mal was Neues:

wir werden erpresst ;-)!

Wir sollen also auf die Seite www.der-erpresser.de gehen (warum war DIE eigentlich noch frei?) und dort einen „geheimen Code“ eingeben um die Forderungen einsehen zu k├Ânnen.

Nat├╝rlich wurden wir nicht wirklich erpresst, sondern das ist eine nette Linkbait-Marketing-Aktion vom Monti Man.

Sinn der Sache ist die Werbung f├╝r das Partnerprogramm zum Shop seiner Frau: designdot.de

Orginelle Idee

Auf jeden Fall ist das mal eine andere Idee ein Partnerprogramm zu bewerben und hat in der Blogosph├Ąre auch positiven Anklang gefunden.



├ähnliche Beitr├Ąge

Twitter-Welle: Blumenk├╝bel

Dieser Blumenk├╝bel bewegt die Welt: Und bringt eine gigantische Twitter-Welle #blumenk├╝bel zum Laufen: Die MZ hats dann im Lauf des Nachmittags „erkannt“ und das Thema auf die Startseite gehoben: Leider ist das leicht mi├čgl├╝ckt, denn im Ticker auf der Startseite wechselt sich die selbsternannte „Online-Star Meldung“ mit anderen Themen ab und erscheint so nur alle […]



Kommentare

Sanoba BLOG » SANOBA wird auch erpresst 20. August 2008 um 11:11

[…] es wurden auch noch andere Blogs erpresst – zum Beispiel Gerald mit seinem SOS Blog┬áoder SEO-Woman, der Blogtopf und auch den Wihteside SEO hat’s […]


Erpresserbrief erhalten : fob marketing 20. August 2008 um 13:37

[…] zu berichten. Wie ich gerade feststelle, haben sich der Sache inzwischen aber schon einige andere Erpresser-Brief-Empf├Ąnger […]


synactio wird erpresst : | SynActio.de 20. August 2008 um 13:38

[…] selbst zerst


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *