Skip to main content

Google Ads Grundlagen » Frage 54

Clyde möchte seine Tanzschule bekannter machen. Welche Möglichkeiten hat er mit einer Kampagne des Typs 'Nur Displaynetzwerk'?

Clyde möchte seine Tanzschule bekannter machen. Welche Möglichkeiten hat er mit einer Kampagne des Typs ‚Nur Displaynetzwerk‘?

  • Er kann die beliebtesten Keywords für seine Kampagne auswählen.
  • Seine Anzeigen werden geschaltet, wenn Nutzer nach Tanzkursen suchen.
  • Er kann den Anzeigentext an die Suchbegriffe der Nutzer anpassen.
  • Seine Anzeigen werden auf Websites und in YouTube-Videos zum Thema „Tanzen“ geschaltet.

Hinweis:

Diese Frage wird nicht mehr aktualisiert, weil Google die Prüfung aus dem Partner Programm genommen hat.

Wenn du auf das Bild klickst, siehst du die Lösung. Hättest Du es gewußt?


Alter Link zur Lösung von Google: https://support.google.com/google-ads/answer/2404191?hl=de

Begründung damals:

Ausrichtungsoptionen

Im Displaynetzwerk können Sie über die Ausrichtung für Anzeigengruppen erreichen, dass Ihre Anzeigen für bestimmte Nutzergruppen oder in bestimmten Kontexten bzw. Inhalten geschaltet werden.

  • Wenn Sie den Ausrichtungsschwerpunkt auf bestimmte Zielgruppen legen, werden Ihre Anzeigen entsprechend geschaltet, z. B. für Besucher Ihrer Website, Nutzer, die nach bestimmten Produkten suchen, oder für Gruppen mit bestimmten demografischen Merkmalen, z. B. junge Männer.
  • Wenn Sie den Ausrichtungsschwerpunkt auf bestimmte Momente legen, können Sie Keywords oder Themen festlegen, damit Ihre Anzeigen nur im Kontext bestimmter Inhalte (z. B. zum Thema Fahrrad) oder auf bestimmten Websites (z. B. ein ausgewähltes Placement auf spiegel.de) geschaltet werden.

Reichweite

Die „Reichweite“ ist die Anzahl der „möglichen Impressionen“, die mit Ihren Targeting-Einstellungen erzielt werden können. Jedes Mal, wenn Sie eine neue Ausrichtungsebene hinzufügen, schränken Sie die potenzielle Reichweite Ihrer Anzeigen weiter ein. Ein Beispiel: Wenn Sie die Ausrichtung auf Frauen, die ein Haus kaufen möchten, festlegen, (d. h. „Demografische Merkmale: Geschlecht: weiblich“, „Zielgruppe: kaufbereit: Immobilien“) ist die Reichweite Ihrer Anzeigen geringer als bei der Ausrichtung auf alle Nutzer mit Immobilienkaufbereitschaft.

Durch das Hinzufügen zusätzlicher Merkmale innerhalb eines bestimmten Ausrichtungstyps wird die Reichweite hingegen erhöht. Dies ist z. B. der Fall, wenn Sie zunächst eine Ausrichtung auf New York festlegen und diese im Anschluss auf San Francisco erweitern.


Clyde möchte seine Tanzschule bekannter machen. Welche Möglichkeiten hat er mit einer Kampagne des Typs 'Nur Displaynetzwerk'?


▷ Nächste Frage


Willst Du die aktuellen Google Ads Prüfungen bestehen?

Lernhilfe mit Fragen, Antworten ✚ Lösungen als PDF-Datei

Willst du Zeit & Nerven sparen?

Jetzt Klicken, Lernhilfe aussuchen, PDF sofort per Mail:

Google Ads Prüfungen PDF Lernhilfen mit Fragen und Antworten


Google Ads Grundlagen Fragen

▷ Liste der Prüfungsfragen

➟ Google Ads Grundlagen Fragen