Skip to main content

EBAY-Änderungen 2010

Gerade vor 2 Wochen hab ich meinen EBAY-Shop eröffnet.

Für gewerbliche Händler ist die Account-Einrichtung mit Post-Bestätigung des Ausweis etc. umständlich genug, sind dazu auch noch die Preise total unübersichtlich und Telefon-Support bekommst erst wennst es in deinem Account umständlich aktiviert hast.

Jetzt betreffen mich schon die ersten EBAY-Änderungen:

EBAY führt PayPal-Zwang ein

Kunden die bei einem „Newcomer“ (weniger als 50 Bewertungen) bestellen, müssen mit PayPal bezahlen. Das ist für den Kunden ärgerlich, der evtl. noch kein PayPal-Konto hat und für mich natürlich wegen der PayPal-Gebühren.

Ob jemand dann Produkte für weniger als 10 Euro wirklich kauft wenn er dafür extra ein PayPal-Konto anlegen muss? Dann geht der doch lieber zu einem Verkäufer, der die positiven Bewertungen schon hat und kann da normal bezahlen.

Wird also Newcomern aus meiner Sicht unnötig schwer gemacht an die ersten Bewertungen zu kommen (gilt übrigens für private Händler genauso wie für gewerbliche Händler).

Ebay nimmt Gratislieferungs-Zwang zurück

Immerhin hat Ebay die vor Monaten eingeführte Zwangs-Gratislieferung wieder zurückgenommen. Was das bringen soll(te) frag ich mich auch. Weiß doch jeder Kunde dass Porto anfällt – basta. Lesen und den günstigsten Anbieter + günstigstem Versand raussuchen kann auch jeder – wo soll das Problem sein? Funktioniert doch seit Jahren! Unmündiger Kunde? So wurde das Porto auf den Preis aufgeschlagen und musste auch bezahlt werden.

Schlechte Bewertungen führen zu Sanktionen

Die Händler mit zukünftig schlechteren Bewertungen als 2 Sterne werden auch „abgestraft“:

„Wer in mehr als 2,4% aller detaillierten Kundenbewertungen mit 2 Sternen oder schlechter abschneidet, hat Sanktionen zu befürchten“ steht auch in der Internet-Marketing-News.

Es wird für Newcomer also sicherlich schwieriger einen EBAY-Shop aufzubauen.



Ähnliche Beiträge

▷ GS1 » 1 EAN-Code kaufen » GTIN #SmartStarter1

Was kostet 1 EAN-Code bei GS1?

GS1 verkauft jetzt auch 1 EAN-Code / GTIN mit dem neuen Paket SmartStarter1 ab Juni 2021! Video – GS1 – 1 EAN-Code kaufen Link zum Paket von GS1 Link: https://www.gs1-germany.de/ean-gtin-barcode/produkte/smart-starter-1-kaufen/ PDF zum Video mit Details & Links Link: PDF GS1 SmartStarter1 GS1 Die Video-Reihe zu EAN-Code & GTIN Video Teil 1: EAN-Code kaufen – Was […]

Wird Ebay wegen dieses Google Shopping Problems bald die Preise erhöhen?

Wird Ebay bald die Preise erhöhen?

Jeder Klick auf Google Shopping kostet Geld, auch große Plattformen wie Ebay und Amazon. Allerdings liegt Ebay bei Werbeausgaben mit 25 Mio. Euro auf Platz 1 und Amazon mit „nur“ 16 Mio. Euro in 2017 auf Platz 5. Quelle: Statista Unternehmen mit den höchsten Investitionen in Onlinewerbung (Mediawert) in Deutschland im Jahr 2017 (in Millionen […]



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *