Skip to main content

Google Ads Shopping » Frage 155

Charlotte vertreibt über ihre Online-Boutique Handtaschen. Sie hat bereits viele Klicks mit Ihren regulären Onlinekampagnen generiert, verzeichnet jedoch weniger Verkäufe, als sie erwartet hatte. Wie kann sie mit Shopping-Anzeigen dafür sorgen, dass die Klicks, die sie erzielt, von Nutzern stammen, die sich wirklich für ihre Produkte interessieren?

Charlotte vertreibt über ihre Online-Boutique Handtaschen. Sie hat bereits viele Klicks mit Ihren regulären Onlinekampagnen generiert, verzeichnet jedoch weniger Verkäufe, als sie erwartet hatte.
Wie kann sie mit Shopping-Anzeigen dafür sorgen, dass die Klicks, die sie erzielt, von Nutzern stammen, die sich wirklich für ihre Produkte interessieren?

  • Sie stellt Produktdetails zur Verfügung, um qualifiziertere Leads anzusprechen.
  • Sie präsentiert ihre Anzeigen häufiger als bei anderen Kampagnentypen.
  • Sie ergänzt Produktdemos, die bei Nutzern auf Interesse stoßen.
  • Sie platziert ihre Anzeigen auf mehr Seitenpositionen als ihre Mitbewerber.

Wieviel ist Deine Zeit wert?

Willst Du die Prüfung Google Ads Shopping schneller bestehen und gleich alle Lösungen haben?

Über 150 Fragen mit Antworten und Lösungen – wie in unserer Frage 42 – sowie Link zur Google Ads-Hilfe als PDF-Datei

Willst du Zeit & Nerven sparen?

Jetzt Klicken, bezahlen, PDF sofort per Mail bekommen:

PDF Google Ads Shopping


Google Ads Shopping Fragen

▷ Liste der Prüfungsfragen

➟ Google Ads Shopping Fragen