Skip to main content

Google Prüfung für Ads Zertifizierung

Videowerbung » Frage 70

Wie würden Sie einem Marketingexperten den aktuellen Trend zu Kurzvideos erklären?

Wie würden Sie einem Marketingexperten den aktuellen Trend zu Kurzvideos erklären?

  • Kurzvideos haben ihre Vorteile, sind aber nur für Werbetreibende relevant, die Nutzer der Generation Z ansprechen wollen.
  • Werbetreibende sollten sich entweder auf Kurzvideos oder auf längere Inhalte konzentrieren, da eine Kombination aus beidem zu einer uneinheitlichen Nutzererfahrung führt.
  • Kurzvideos können dazu dienen, bei den Nutzern Neugier auf längere Inhalte zu wecken.
  • Werbetreibende, die die Bekanntheit steigern möchten, sollten darauf achten, äußerst ansprechende Kurzvideos zu erstellen.

Ähnliche Fragen

Frage 40

Sie sind in einer Marketingagentur tätig und Ihr Kunde möchte wissen, warum Kurzvideos auf YouTube immer beliebter werden.
Wie würden Sie diesen Trend zusammenfassen?

Frage 57

Sie arbeiten in einer Marketingagentur und Ihr Kunde möchte wissen, warum Werbetreibende immer häufiger Kurzvideos einsetzen.
Wie würden Sie ihm diesen Trend erklären?


Wieviel ist Deine Zeit wert?

Willst Du die Google Prüfung Google Ads Videowerbung schneller bestehen und alle Lösungen haben?

150 Fragen ✚ Antworten ✚ Lösung – wie Frage 42

Lernhilfe mit Fragen & Lösungen für Google Ads Zertifizierung als PDF 🥇

Willst du Zeit & Nerven sparen?

Jetzt Klicken, bezahlen, PDF sofort per Mail:

Lernhilfe PDF Google Ads Videowerbung


ᐅ Vorherige Frage

Frage 69

Sie erstellen eine Google-Videokampagne mit dem Zielvorhaben „Markenbekanntheit und Reichweite“.
Warum ist die Gebotsstrategie „Ziel-Cost-per-1000-Impressions“ (Ziel-CPM) für Sie am besten geeignet?

ᐅ Nächste Frage

Frage 71

Angenommen, Sie richten eine Video-Aktionskampagne ein, um Nutzer mit Kaufabsicht zur Interaktion zu bewegen.
Welche Zielgruppenstrategie sollten Sie verfolgen?


ᐅ Liste der Prüfungsfragen

➟ Google Ads Videowerbung Fragen