Skip to main content

Google Prüfung für Google Zertifizierung

Google Ads App-Werbung » Frage 62

Nicoles Account Manager hat sie gebeten, bei den Bildassets ihrer App-Kampagne von Google nur wenige oder überhaupt keine Text-Overlays zu verwenden. Warum?

Nicoles Account Manager hat sie gebeten, bei den Bildassets ihrer App-Kampagne von Google nur wenige oder überhaupt keine Text-Overlays zu verwenden. Warum?

  • Bildassets werden auf Mobilgeräten meist langsamer geladen, wenn sie ein Text-Overlay beinhalten.
  • Übermäßig großer oder langer Text in Bildassets kann die visuelle Wahrnehmung der Anzeige beeinträchtigen.
  • Bildassets mit Text-Overlay können nur in einem Teil des Google-Inventars präsentiert werden.
  • Die Richtlinien von Google Ads gestatten maximal 25 % Text-Overlay bei Bildassets.

Wieviel ist Deine Zeit wert?

Willst Du die Google Prüfung Google Ads App-Werbung schneller bestehen und alle Lösungen haben?

150 Fragen ✚ Antworten ✚ Lösung – wie in Frage 42

Lernhilfe mit Fragen & Lösungen für Google Ads Zertifizierung als PDF 🥇

Willst du Zeit & Nerven sparen?

Jetzt Klicken, bezahlen, PDF sofort per Mail:

Lernhilfe PDF Google Ads App-Werbung


ᐅ Vorherige Frage

Frage 61

Was ist üblicherweise der letzte Touchpoint, an dem Sie einen Nutzer zur Installation Ihrer App bewegen können?

ᐅ Nächste Frage

Frage 63

Welche der folgenden In-App-Aktionen sind im Einzelhandel relevant? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)


ᐅ Liste der Prüfungsfragen

➟ Google Ads App-Werbung Fragen