Skip to main content

YouTube Monetarisierung von Inhalten » Frage 65

Was passiert, wenn sich ein Rechteinhaber in einem Szenario mit mehrfachen Ansprüchen für die Deaktivierung entscheidet?

Was passiert, wenn sich ein Rechteinhaber in einem Szenario mit mehrfachen Ansprüchen für die Deaktivierung entscheidet?

  • Die anderen Rechteinhaber werden über eine ausstehende Deaktivierung informiert.
  • Das Video wird in den Regionen gesperrt, in denen der Rechteinhaber die Eigentumsrechte besitzt.
  • Der Uploader hat 30 Tage Zeit, um auf den Deaktivierungsantrag zu reagieren.
  • YouTube entfernt das Video.

▷ Nächste Frage


Wieviel ist Deine Zeit wert?

Willst Du die Prüfung YouTube Monetarisierung von Inhalten schneller bestehen und gleich alle Lösungen haben?

Fragen mit Lösungen & Link zur YouTube-Hilfe als PDF-Datei

Willst du Zeit & Nerven sparen?

Jetzt Klicken, Lernhilfe aussuchen, PDF sofort per Mail:

PDF YouTube Monetarisierung von Inhalten


YouTube Monetarisierung von Inhalten Fragen

▷ Liste der Prüfungsfragen

➟ YouTube Monetarisierung von Inhalten Fragen