Skip to main content

YouTube Monetarisierung von Inhalten » Frage 52

Warum werden einem Partner möglicherweise Daten für Inhalte angezeigt, an denen er in keinem Land die Rechte besitzt?

Warum werden einem Partner möglicherweise Daten für Inhalte angezeigt, an denen er in keinem Land die Rechte besitzt?

  • Mehrere Parteien teilen sich möglicherweise den Umsatz für gemeinsame Inhalte.
  • Dadurch kann die Richtigkeit der AdSense-Kontodetails eines Partners überprüft werden.
  • In einigen Berichten werden möglicherweise alte Daten für zuvor beanspruchte Inhalte angezeigt.
  • Das kann passieren, wenn die Nutzungsrichtlinie unbeabsichtigt auf „Null“ gesetzt wird.

Wieviel ist Deine Zeit wert?

Willst Du die Prüfung YouTube Monetarisierung von Inhalten schneller bestehen und gleich alle Lösungen haben?

Unsere Fragen mit Lösungen & Link zur YouTube-Hilfe als PDF-Datei 🙂

Willst du Zeit & Nerven sparen?

Jetzt Klicken, bezahlen, PDF sofort per Mail bekommen:

PDF YouTube Monetarisierung von Inhalten


▷ Vorherige Frage:

Frage 51

Anhand welchem der folgenden Berichte lässt sich ein plötzlicher und drastischer Umsatzrückgang am besten nachvollziehen?

▷ Nächste Frage:

Frage 53

Wo kannst du deine Umsätze nach Inhalt und Land ermitteln?

▷ Liste der Fragen:

YouTube Prüfungsfragen

YouTube Monetarisierung von Inhalten Fragen