Skip to main content

YouTube Monetarisierung von Inhalten » Frage 37

Mit welchen Konsequenzen müssen Partner bei wiederholtem Content ID-Missbrauch rechnen?

Mit welchen Konsequenzen müssen Partner bei wiederholtem Content ID-Missbrauch rechnen?

  • Keine Konsequenzen
  • Urheberrechtsverwarnungen
  • Strafen von 150.000 $$
  • Kündigung der Partnerschaft

Wieviel ist Deine Zeit wert?

Willst Du die Prüfung YouTube Monetarisierung von Inhalten schneller bestehen und gleich alle Lösungen haben?

Unsere Fragen mit Lösungen & Link zur YouTube-Hilfe als PDF-Datei 🙂

Willst du Zeit & Nerven sparen?

Jetzt Klicken, bezahlen, PDF sofort per Mail bekommen:

PDF YouTube Monetarisierung von Inhalten


▷ Vorherige Frage:

Frage 36

Warum kann es passieren, dass der Umsatz im Inhaltsbericht nicht mit dem Umsatz im Videobericht übereinstimmt?

▷ Nächste Frage:

Frage 38

Welche negative Auswirkung zieht ein Konflikt bezüglich Eigentumsrechten nach sich?

▷ Liste der Fragen:

YouTube Prüfungsfragen

YouTube Monetarisierung von Inhalten Fragen