Skip to main content

YouTube Eigentumsrechte an Inhalten Frage 79:

Welche Urheberrechte gelten bei einer Filmrezension?

Welche Urheberrechte gelten bei einer Filmrezension?

  • Sie kann als „Fair Use“ (angemessene Verwendung) oder „Fair Dealing“ (angemessenes Handeln) eingestuft werden, wenn ein sehr kurzer Filmclip verwendet wird, um Aussagen über Handlung oder Figuren zu untermauern.
  • Urheberrechte ermöglichen es, in einer Rezension beliebig viele Filmausschnitte zu verwenden, solange sie aufgelistet werden.
  • Urheberrechte verhindern, dass Filmmaterial ohne die schriftliche Genehmigung der Schauspieler mit Textrollen gezeigt wird.
  • Videomaterial darf ohne Ton verwendet werden.

Wieviel ist Deine Zeit wert?

Willst Du die Prüfung YouTube Eigentumsrechte an Inhalten schneller bestehen und gleich alle Lösungen haben?

Unsere Fragen mit Lösungen & Link zur YouTube-Hilfe als PDF-Datei 🙂

Willst du Zeit & Nerven sparen?

Jetzt Klicken, bezahlen, PDF sofort per Mail bekommen:

PDF YouTube Eigentumsrechte an Inhalten


➤ Vorherige Frage:

Frage 78:

Du hast einen eigentumsrechtlichen Konflikt, weil du versehentlich Eigentumsrechte für Kanada geltend gemacht hast. Was solltest du tun?

➤ Nächste Frage:

Frage 80:

YouTube erhält einen rechtlichen Hinweis zur Deaktivierung eines Videos, das von einem YouTuber ohne die Genehmigung des Urheberrechtsinhabers hochgeladen wurde. Was erhält der YouTuber?

➤ Liste der Fragen:

YouTube Prüfungsfragen

Fragen: YouTube Eigentumsrechte an Inhalten