Skip to main content

YouTube Eigentumsrechte an Inhalten Frage 30:

Welche Urheberrechte gelten bei einem Coversong?

Welche Urheberrechte gelten bei einem Coversong?

  • Er gilt als gemeinschaftliches Werk. Daher ist es nicht notwendig, eine Genehmigung von dem YouTuber einzuholen, der die Inhalte erstellt hat.
  • Urheberrechte gelten für neue Musikvideos, aber nicht für Tonaufnahmen von Coverversionen.
  • Es gelten keine Urheberrechte, da der Coversong nicht auf einem physischen Medium festgehalten wurde.
  • Er gilt als Reproduktion und möglicherweise ist vor der Verwendung eine Genehmigung von dem YouTuber erforderlich, der die Inhalte erstellt hat.

Wieviel ist Deine Zeit wert?

Willst Du die Prüfung YouTube Eigentumsrechte an Inhalten schneller bestehen und gleich alle Lösungen haben?

Unsere Fragen mit Lösungen & Link zur YouTube-Hilfe als PDF-Datei 🙂

Willst du Zeit & Nerven sparen?

Jetzt Klicken, bezahlen, PDF sofort per Mail bekommen:

PDF YouTube Eigentumsrechte an Inhalten


➤ Vorherige Frage:

Frage 29:

Inwiefern helfen dir die YouTube-Richtlinien zum Urheberrecht bei Fragen zum Urheberrecht weiter?

➤ Nächste Frage:

Frage 31:

Wobei handelt es sich um einen Inhaltstyp?

➤ Liste der Fragen:

YouTube Prüfungsfragen

Fragen: YouTube Eigentumsrechte an Inhalten