Skip to main content

Google Mobile Websites Frage 49:

Welche der folgenden Aussagen zur Nutzung von Call-to-Actions auf mobilen Startseiten trifft zu?

Welche der folgenden Aussagen zur Nutzung von Call-to-Actions auf mobilen Startseiten trifft zu?

  • Ein Call-to-Action sollte nur in Menüs verwendet werden.
  • Auf Desktop- und mobilen Websites sollten die gleichen Call-to-Actions verwendet werden.
  • Ein Call-to-Action sollte sich auf der zweiten Seite befinden.
  • Ein Call-to-Action sollte Nutzern „ins Auge fallen“ und sich im sichtbaren Bereich der mobilen Startseite befinden.

Wieviel ist Deine Zeit wert?

Willst Du die Prüfung Google Mobile Websites schneller bestehen und gleich alle Lösungen haben?

Unsere Fragen mit Lösungen und Link zur Google-Hilfe als PDF-Datei

Willst du Zeit & Nerven sparen?

Jetzt Klicken, bezahlen, PDF sofort per Mail bekommen:

PDF Google Mobile Websites


➤ Vorherige Frage:

Frage 48:

Richtig oder falsch: Mobile Seiten, die eine Sekunde schneller geladen werden, können eine bis zu 27 % höhere Conversion-Rate erzielen.

➤ Nächste Frage:

Frage 50:

Was ist eine kritische Ressource in Bezug auf den kritischen Rendering-Pfad, der die Schnelligkeit einer Website mitbestimmt?

➤ Liste der Fragen:

Prüfungsfragen

Fragen Google Mobile Websites