Skip to main content

Was können Sie mit dem Keyword-Planer NICHT tun?


Google Prüfung Suchmaschinenwerbung Frage 58:

Was können Sie mit dem Keyword-Planer NICHT tun?

  • Qualitätsfaktor-Schätzungen bereitstellen und Keywords validieren
  • Keyword-Listen zusammenfügen
  • Bisherige Statistikdaten zum Suchvolumen bereitstellen
  • Keywords und Anzeigengruppen vorschlagen, auf die Sie möglicherweise selbst nicht gekommen wären

Wieviel ist Deine Zeit wert?

Willst Du die Google Prüfung Suchmaschinenwerbung schneller bestehen und gleich alle Lösungen haben?

Über 120 Fragen mit Lösungen & Link zur Google-Hilfe als PDF-Datei 🙂


Willst du Zeit & Nerven sparen?

Jetzt Klicken, bezahlen, PDF sofort per Mail bekommen:

PDF Google AdWords Suchmaschinenwerbung


➤ Vorherige Frage:

Frage 57:

Welchen Begriff würden Nutzer laut den Google Trends-Daten von 2015 auf Smartphones am ehesten in eine Suchmaschine eingeben?

➤ Nächste Frage:

Frage 59:

Ihr Kunde stellt Ihnen ein Tagesbudget von 75 € für seine Kampagne im Suchnetzwerk zur Verfügung. Sie möchten gern ein maximales CPC-Gebot von 1 € festlegen. Wie können Sie sicherstellen, dass dies der richtige Gebotsbetrag ist, um die meisten Klicks zu erzielen?

➤ Liste der Fragen:

Prüfungsfragen

Google Prüfung Suchmaschinenwerbung Prüfungsfragen



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *