Skip to main content

Google AdWords Suchmaschinenwerbung Frage 20:

Ein Werbetreibender nutzt die Anzeigenplanung und hat eine benutzerdefinierte Gebotsanpassung für werktags zwischen 21:00 und 0:00 Uhr definiert. Das normale Gebot beträgt 0,40 € und der Gebotsfaktor liegt bei -25 %. Wie hoch ist das Gebot des Werbetreibenden in diesem Zeitraum?

Ein Werbetreibender nutzt die Anzeigenplanung und hat eine benutzerdefinierte Gebotsanpassung für werktags zwischen 21:00 und 0:00 Uhr definiert. Das normale Gebot beträgt 0,40 € und der Gebotsfaktor liegt bei -25 %. Wie hoch ist das Gebot des Werbetreibenden in diesem Zeitraum?

  • 0,32 €
  • 0,03 €
  • 0,31 €
  • 0,30 €

Wieviel ist Deine Zeit wert?

Willst Du die Prüfung Google AdWords Suchmaschinenwerbung schneller bestehen und gleich alle Lösungen haben?

Über 100 Fragen mit Lösungen und Link zur Google-AdWords-Hilfe als PDF-Datei

Willst du Zeit & Nerven sparen?

Jetzt Klicken, bezahlen, PDF sofort per Mail bekommen:

PDF Google AdWords Suchmaschinenwerbung


➤ Vorherige Frage:

Frage 19:

Wie würden Sie einer Account Managerin erklären, warum sie bei der Entwicklung von Conversion-Tracking für die Kampagne eines Kunden im Suchnetzwerk wissen sollte, was eine Conversion kostet?

➤ Nächste Frage:

Frage 21:

Sie verkaufen Schokolade und möchten Ihre Textanzeigen so gestalten, dass Sie den von Nutzern eingegebenen Suchbegriffen genauer entsprechen, zum Beispiel ‚dunkle schokolade‘. Sie nutzen den Keyword-Platzhalter-Code ‚Wir verkaufen {KeyWord:dunkle Schokolade}‘. Der Anzeigentitel könnte folgendermaßen lauten: …

➤ Liste der Fragen:

Prüfungsfragen

Fragen Google AdWords Suchmaschinenwerbung


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *