Skip to main content

Richtig oder falsch: Bei Shopping-Anzeigen wird anhand von Produktdaten aus dem Merchant Center entschieden, wie und wo Anzeigen ausgeliefert werden sollen.


Google Prüfung Suchmaschinenwerbung Frage 101:

Richtig oder falsch: Bei Shopping-Anzeigen wird anhand von Produktdaten aus dem Merchant Center entschieden, wie und wo Anzeigen ausgeliefert werden sollen.

  • Richtig
  • Falsch

Wieviel ist Deine Zeit wert?

Willst Du die Google Prüfung Suchmaschinenwerbung schneller bestehen und gleich alle Lösungen haben?

Über 120 Fragen mit Lösungen & Link zur Google-Hilfe als PDF-Datei 🙂


Willst du Zeit & Nerven sparen?

Jetzt Klicken, bezahlen, PDF sofort per Mail bekommen:

PDF Google AdWords Suchmaschinenwerbung


➤ Vorherige Frage:

Frage 100:

Johannes ist Inhaber einer Segelschule bietet Segelausflüge auf dem Bodensee. Er stellt fest, dass seine Textanzeigen unter den Anzeigen von Wettbewerbern erscheinen, wenn Nutzer Keywords wie „Segeln auf dem Bodensee“ eingeben. Welche automatisierte Gebotsstrategie könnte er nutzen, damit seine Anzeigen ganz oben in den Suchergebnissen stehen?

➤ Nächste Frage:

Frage 102:

Daten zufolge erzielt die Anzeige Ihres Kunden, die Nutzern in Berlin präsentiert wird, 120 Conversions bei Kosten in Höhe von 1.200 € und einem CPA von 10 €. Hingegen erhalten Anzeigen in München 70 Conversions bei Kosten von 1.400 € und einem CPA von 20 €. Angenommen, Ihr CPA-Ziel liegt bei 12 €. Welche Gebotsanpassung würden Sie für jeden Standort vornehmen?

➤ Liste der Fragen:

Prüfungsfragen

Google Prüfung Suchmaschinenwerbung Prüfungsfragen



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *