Skip to main content

Nur-Anrufanzeigen und Anruferweiterungen für Anzeigen haben gemeinsam, dass man durch einfaches Antippen einen Anruf tätigen kann. Doch worin unterscheiden sie sich?


Google Prüfung Mobile Werbung Frage 89:

Nur-Anrufanzeigen und Anruferweiterungen für Anzeigen haben gemeinsam, dass man durch einfaches Antippen einen Anruf tätigen kann. Doch worin unterscheiden sie sich?

  • Nur-Anrufanzeigen werden für eine kürzere Dauer geschaltet als Anruferweiterungen für Anzeigen.
  • Nur-Anrufanzeigen enthalten keinen Link zu einer mobilen Website.
  • Nur-Anrufanzeigen erscheinen nicht auf Mobilgeräten.
  • Nur-Anrufanzeigen kosten mehr, haben aber eine größere Reichweite.

Wieviel ist Deine Zeit wert?

Willst Du die Google Prüfung Mobile Werbung schneller bestehen und gleich alle Lösungen haben?

Über 100 Fragen mit Lösungen & Link zur Google-Hilfe als PDF-Datei 🙂


Willst du Zeit & Nerven sparen?

Jetzt Klicken, bezahlen, PDF sofort per Mail bekommen:

PDF Google AdWords Mobile Werbung


➤ Vorherige Frage:

Frage 88:

Ein Autofahrer hält an einer Tankstelle. Sofort erscheint eine SMS auf seinem Smartphone, die ihn zu einem Gratis-Kaffee im Shop einlädt. Wodurch wird ein derartiger Service bei Werbung auf Mobilgeräten möglich?

➤ Nächste Frage:

Frage 90:

Welche zwei Dinge können Sie direkt mit AdWords ohne Änderungen am Code Ihrer App erfassen?

➤ Liste der Fragen:

Prüfungsfragen

Google AdWords Mobile Werbung Fragen