Skip to main content

Google Ads Videowerbung » Frage 164

Wenn es darum geht, mehr Interaktionen zu erzielen, sollten Sie sich auf die Zielgruppen mit der stärksten Kaufabsicht konzentrieren. Ordnen Sie jede Zielgruppe des unteren Trichterbereichs der entsprechenden Beschreibung zu.

Wenn es darum geht, mehr Interaktionen zu erzielen, sollten Sie sich auf die Zielgruppen mit der stärksten Kaufabsicht konzentrieren.
Ordnen Sie jede Zielgruppe des unteren Trichterbereichs der entsprechenden Beschreibung zu.

  1. Potenzielle Kunden, deren Profil dem von Kunden oder Websitebesuchern ähnelt, auf die Sie derzeit Ihre Werbung ausrichten
  2. Potenzielle Kunden, die bereits seit einiger Zeit in der Google-Suche nach Produkten oder Dienstleistungen wie den Ihren suchen
  3. Potenzielle Kunden, die bereits mit Ihrem Unternehmen interagiert, aber bisher keine Conversion ausgeführt haben
  4. Potenzielle Kunden, die Ihr Unternehmen und dessen Produkte und/oder Dienstleistungen aktiv recherchiert haben

  • Remarketing oder Kundenabgleich
  • Benutzerdefinierte Zielgruppen mit gemeinsamer Absicht auf YouTube
  • Kaufbereite Zielgruppen
  • Ähnliche Zielgruppen


▷ Nächste Frage


Wieviel ist Deine Zeit wert?

Willst Du die Prüfung Google Ads Videowerbung schneller bestehen und gleich alle Lösungen haben?

Über 160 Fragen mit Antworten und Lösungen – wie in unserer Frage 42 – sowie Link zur Google Ads-Hilfe als PDF-Datei

Willst du Zeit & Nerven sparen?

Jetzt Klicken, bezahlen, PDF sofort per Mail bekommen:

PDF Google Ads Videowerbung


Google Ads Videowerbung Fragen

▷ Liste der Prüfungsfragen

➟ Google Ads Videowerbung Fragen