Skip to main content

Google Ads Suchmaschinenwerbung Frage 80:

Ein Werbetreibender, dessen Anzeigen nur auf Frankreich ausgerichtet sind, stellt fest, dass er Klicks von Nutzern aus der Schweiz erhält. Woran könnte das liegen?

Ein Werbetreibender, dessen Anzeigen nur auf Frankreich ausgerichtet sind, stellt fest, dass er Klicks von Nutzern aus der Schweiz erhält. Woran könnte das liegen?

  • Nutzer in Frankreich suchen nach Begriffen, die sich auf die Schweiz beziehen, zum Beispiel ‚Hotels in der Schweiz‘
  • Nutzer in der Schweiz suchen nach Begriffen, die sich auf Frankreich beziehen, zum Beispiel ‚Hotels in Paris‘
  • Nutzer aus Frankreich, die sich in der Schweiz aufhalten, suchen auf Google Informationen über die Schweiz.
  • Nutzer aus der Schweiz suchen auf Google Informationen über die Schweiz.

Wieviel ist Deine Zeit wert?

Willst Du die Prüfung Google Ads Suchmaschinenwerbung schneller bestehen und gleich alle Lösungen haben?

Über 100 Fragen mit Lösungen und Link zur Google Ads-Hilfe als PDF-Datei

Willst du Zeit & Nerven sparen?

Jetzt Klicken, bezahlen, PDF sofort per Mail bekommen:

PDF Google Ads Suchmaschinenwerbung


➤ Vorherige Frage:

Frage 79:

Sie haben ein maximales CPC-Gebot von 2 € für ein Keyword. Welches Tool könnten Sie verwenden, um die wahrscheinliche Auswirkung einer Erhöhung des Gebots auf 3 € zu bestimmen?

➤ Nächste Frage:

Frage 81:

Wie wird bei der Ziel-CPA-Gebotsstrategie das optimale CPC-Gebot (Cost-per-Click) bestimmt?

➤ Liste der Fragen:

Prüfungsfragen

Fragen Google Ads Suchmaschinenwerbung